Przejdź na koniec
Kraków-Swoszowice Kraków-Swoszowice Rabka-Zdrój Rabka-Zdrój Czarny-Dunajec Czarny-Dunajec Szczawnica Szczawnica Piwniczna-Zdrój Piwniczna-Zdrój Muszyna Muszyna Krynica-Zdrój Krynica-Zdrój Uście-Gorlickie Uście-Gorlickie Strona główna Kraków-Swoszowice Kraków-Swoszowice Rabka-Zdrój Rabka-Zdrój Czarny Dunajec Czarny Dunajec Szczawnica Szczawnica Piwniczna-Zdrój Piwniczna-Zdrój Muszyna Muszyna Krynica-Zdrój Krynica-Zdrój Uście Gorlickie Uście Gorlickie Strona główna Kraków-Swoszowice Kraków-Swoszowice - ciekawe miejsca Kraków-Swoszowice - baza inwestycyjna Zamknij Strona główna Rabka-Zdrój Rabka-Zdrój Rabka-Zdrój Mapa Strona główna Czarny Dunajec Czarny Dunajec Czarny Dunajec Mapa Strona główna Szczawnica Szczawnica Szczawnica Mapa Strona główna Piwniczna Zdrój Piwniczna Zdrój Piwniczna Zdrój Mapa Strona główna Muszyna Muszyna Myszyna Mapa Strona główna Krynica-Zdrój Krynica-Zdrój Krynica-Zdrój Mapa Strona główna Uście Gorlickie Uście Gorlickie Uście Gorlickie Mapa Strona główna
Karte der Gemeinden

"Unterstützung der Aktivitäten von KMU in der Tourismusbranche und Steigerung der Anerkennung von Małopolska als touristische Wirtschaftsmarke"

 

Finanzierungsquelle:

Projekt kofinanziert im Rahmen des regionalen operationellen Programms der Region Małopolska für den Zeitraum 2014-2020, Schwerpunktachse 3: Unternehmerisches Małopolska, Maßnahme 3.3 Internationalisierung der Wirtschaft Małopolska, Teilmaßnahme 3.3.1. Wirtschaftsförderung von Małopolska, kofinanziert vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Projektleiter: Stiftung zur Entwicklung von Regionen

Projektpartner: Verband der polnischen Kurgemeinschaften

Reichweite: Woiwodschaft Małopolskie.

Umsetzungszeitraum: 23/06/2019 - 22/06/2022

Die Gesamtkosten für die Projektdurchführung betragen 6.200.125 PLN

Kofinanzierungsbetrag : 5.270.106,25 PLN

Das Hauptziel des Projekts:

Ziel des Projekts ist es, die internationale Tätigkeit von Małopolska-Unternehmen in der Freizeitindustrie in den Kurstädten der Region zu unterstützen und die Anerkennung von Małopolska als Wirtschaftsmarke im Bereich des Kurtourismus im In- und Ausland zu erhöhen.

 

Projektteilnehmer:

Das Projekt richtet sich unter anderem an KMU aus der Woiwodschaft Małopolskie, die in den Kurortgemeinden von Małopolska tätig sind an Hotels / Pensionen und andere Unterkünfte, SPA-Zentren, Agrotourismusunternehmen, Unternehmen, die Dienstleistungen in den Bereichen Sport und Freizeit, Kultur und Gastronomie erbringen. Die Begünstigten des Projekts sind Unternehmer aus allen Kurortengemeinden der Woiwodschaft Małopolskie.

Unternehmer aus dem KMU-Sektor mit Sitz oder Niederlassung (Überprüfung auf der Grundlage von CEiDG oder KRS) oder Tätigkeiten in der Woiwodschaft Małopolskie, die Dienstleistungen in der Freizeitbranche aus 8 Kurortgemeinden von Małopolska erbringen (Überprüfung auf der Grundlage der im Einstellungsformular enthaltenen Erklärung), werden für das Projekt eingestellt. . Aufgrund der Besonderheiten der Branche verfügen die für das Projekt eingestellten KMU über einen Strategie- / Entwicklungsplan zur Kundengewinnung aus externen Märkten.

 

 

Im Rahmen des Projekts werden Aktivitäten im Bereich durchgeführt:

  • Förderung des wirtschaftlichen Angebots der Region im Bereich des Kurorttourismus,
  • Unterstützung von KMU aus Małopolska aus der Freizeitindustrie, die in Kurstädten der Region tätig sind, bei ihrer Expansion in externe Märkte
  • Unterstützung des Investitionsprozesses in der Region in Kurstädten.

 

Die im 3-Jahres-Projekt durchgeführten Aktivitäten sind:

 

  1. Organisation der Internationalen Tourismusmesse für Kurorte in Małopolska.
  2. Förderung des touristischen Angebots von KMU mit Hilfe innovativer Kommunikationslösungen.
  3. Förderung des touristischen Angebots der Region in Fernsehen, Radio und Internet sowie in traditioneller Form (Werbung, Drucksachen)
  4. Ausflüge von Delegationen zu internationalen Tourismusmessen
  5. Datenbank mit Investitionsmöglichkeiten
  6. Workshops für KMU

 

 

Projektmanager: Przemysław Zaremba , E-Mail: pzaremba@f-rr.org

Strona wykorzystuje pliki cookies


Używamy plików cookies aby zwiększyć funkcjonalnośc strony oraz zbierać statystyki odwiedzin witryny.

Zaakceptuj i kontynuuj.